Online-Video-Sprechstunde

Ich biete auch die Möglichkeit einer Online-Video-Sprechstunde nach Vereinbarung an. Voraussetzung dafür ist ein Computer, Tablet oder Smartphone mit Mikrofon, Lautsprechern und Videokamera (letzteres, falls auch eine Videoverbindung genutzt werden soll). Die Kommunikation erfolgt über einen Internet-Browser (Firefox, Chrome, Opera, Vivaldi, Edge, Safari 11+. Kein Internet Explorer!). Zusätzliche Software wird nicht benötigt.

Zum Starten der eigentlichen Online-Video-Sprechstunde öffnen Sie bitte in Ihrem Internet-Browser den nachfolgenden Link:

>>Online-Video-Sprechstunde starten

Nach dem Aufrufen des Links werden Sie um Eingabe eines Namens gebeten. „Starten“ Sie nach der Eingabe die Verbindung mit dem gleichnamigen Button. Warten Sie nun gegebenenfalls einen Moment, bis auch ich die Verbindung herstelle und Sie in den virtuellen Konferenzraum eintreten lasse.

Sobald dies geschieht, werden Sie um eine Optionsauswahl gebeten. Wählen Sie „Mit Mikrofon“. Erteilen Sie dem Browser die Erlaubnis, auf das Mikrofon zuzugreifen (Abfrage-Feld links oben). Es folgt ein kurzer Echotest, mit dem Sie die Funktionsfähigkeit Ihres Mikrofons kontrollieren können. Hören Sie sich selbst im Echo, funktioniert das Mikrofon und die Übertragung von Ton. Wählen Sie in diesem Fall JA aus. Sie befinden sich nun im virtuellen Kommunikationsraum.

Der Kommunikationsraum wird über das Rechenzentrum der Kieler Universität mithilfe der Software „BigBlueButton“ zur Verfügung gestellt. Die Kommunikation erfolgt zwischen Server und Browser verschlüsselt.

Falls es technische Schwierigkeiten gibt, können Sie mit dem Internet-Browser auch diesen >>Alternativ-Link (Dienstanbieter: Whereby) versuchen oder mich über meine dienstliche Telefonnummer +49 431 880-1788 anrufen bzw. mir eine E-Mail schicken.