Demokratisierung der Muße

Zu der Ringvorlesung „Das bedingungslose Grundeinkommen in der (akademischen) Diskussion“ im Sommersemester 2019 an der Christian-Albrechts-Universität Kiel habe ich die Vorlesung „Demokratisierung der Muße. Das bedingungslose Grundeinkommen aus bildungstheoretischer Sicht“ beigetragen, die nun als Videoaufzeichnung zur Verfügung steht.

Eine schriftliche Version dieser Vorlesung:

Franzmann, Manuel (2020): „Demokratisierung der Muße? Das bedingungslose Grundeinkommen aus bildungstheoretischer Sicht“. Kiel: Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. URL: https://macau.uni-kiel.de/receive/macau_mods_00000319 , 14 Seiten.

Vergleiche dazu auch diese ältere Publikation:

Franzmann, Manuel (2010): Einleitung. Kulturelle Abwehrformationen gegen die »Krise der Arbeitsgesellschaft« und ihre Lösung: Die Demokratisierung der geistesaristokratischen Muße. In: Franzmann, Manuel (Hg.): Bedingungsloses Grundeinkommen als Antwort auf die Krise der Arbeitsgesellschaft. Weilerswist: Velbrück Wissenschaft. S. 11–103.

Kostenlos verfügbar unter dem Link: http://publikationen.ub.uni-frankfurt.de/frontdoor/index/index/docId/7461

Veröffentlichungsliste zum Thema Grundeinkommen