Audio- und Videoaufzeichnungen

  • Die Freie Radiomacherin Ulrike Göking hat mit mir für ihre Sendereihe „Generation G – G wie Grundeinkommen“ ein Gespräch zur Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens geführt, das dann auf Radio FREEQUENNS zu hören war, einem freien Radio im steirischen Ennstal in Österreich. Das Gespräch steht auch als Podcast zur Verfügung.


  • Die SPD-Landtagsfraktion in Schleswig-Holstein hat am 14.12.2017 eine Diskussion zum bedingungslosen Grundeinkommen durchgeführt, an der ich mich mit dem Impulsreferat „Das bedingungslose Grundeinkommen als epochaler Fortschritt in der Sozialstaatsentwicklung?“ und mit Beiträgen auf dem Podium in der anschließenden Diskussion beteiligt habe. Die Diskussion fand im Kieler Landtag statt unter dem Titel „(Streit-) Thema Grundeinkommen – Risiko oder Chance für den Sozialstaat?“. Nähere Informationen finden sich unter dem folgenden Facebook-Veranstaltungseintrag: https://www.facebook.com/events/128955811112404/ – Siehe auch hier.


  • Video-Ausschnitte der Abschlussdiskussion „Wie wir künftig in Europa leben wollen – z. B. mit einem Bedingungslosen Grundeinkommen!?“ der Hamburger Utopiewochen, 10. Mai 2014. Die dort vorgetragenen Thesen zum Nachlesen.


  • Abschiedsvorlesung von Ulrich Oevermann am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der Goethe-Universitaet Frankfurt am Main, gehalten am 28.4.2008. Ansehen oder Herunterladen bei www.archive.orgUniversität Frankfurt – Videoaufzeichnung u. -bearbeitung von Manuel Franzmann.

Vollständige Aufzeichnung:


  • Podiumsdiskussion „Mai 1968: 40 Jahre danach – und nun?“ am 2. Juni 2008 an der Goethe-Universitaet Frankfurt am Main zwischen Daniel Cohn-Bendit und Ulrich Oevermann, veranstaltet von der Deutsch-Franzoesischen Gesellschaft Frankfurt am Main e.V., dem Fachbereich Gesellschaftswissenschaften und dem Institut fuer Romanische Sprachen und Literaturen der Goethe-Universitaet, Frankfurt am Main. Ansehen oder Herunterladen bei www.archive.orgUniversität Frankfurt – Videoaufzeichnung -und bearbeitung von Manuel Franzmann.

Ausschnitt zum Thema Grundeinkommen:

Vollständige Diskussion:

Trailer: